Herbert Lippert

Tenor und Maler

der Tenor


Grammy - Preisträger Herbert Lippert zählt zu den gefragten Tenören unserer Zeit. Seine erste musikalische Ausbildung erhielt er als Solist bei den Wiener Sängerknaben. Förderer seiner Stimme waren vor allem Sir Georg Solti und Wolfgang Sawallisch, unter deren Leitung zahlreiche Aufnahmen wie" Die Schöpfung", "Don Giovanni" und "Die Meistersinger von Nürnberg" entstanden.1997 wurde Herbert Lippert für die herausragende Interpretation des David in "Die Meistersinger von Nürnberg" mit dem Grammy Award ausgezeichnet.


der Maler


Mit 18 Jahren die erste Ausstellung am musisch pädagogisches Realgymnasium in Grieskirchen. 40 Jahre intensive Beschäftigung mit der Öl u.d Aquarellmalerei. Nächste Ausstellung am 29 Oktober 2017 in der Wiener Staatsoper - Zyklus “ Winterreise“. Mehr Infos und Tickets gibt es hier: LINK